Aktuell

SPD Frauen gegen Rassismus

SPD Frauen gegen Rassismus

Unter dem Motto "Habt Mut - seht hin!" hatten Münsters SPD Frauen im Rahmen der Wochen gegen Rassismus nach Gievenbeck eingeladen. Bei internationalen Köstlichkeiten tauschten sich über 40 Frauen im La Vie über Fremdenhass und Ausgrenzung aus. In kurzen Tischreden stellten Frauen ihr Engagement gegen Rassismus vor. Die SPD Europakandidatin Sarah Weiser bekam viel Zuspruch für ihre Idee von Europa, Neval Lüders für ihr Engagement in der AG Migration und Vielfalt der NRWSPD. Sehr bewegend war der Erfahrungsbericht von Sabrina Jilaty, die von ihrem Besuch in einem Flüchtlingslager im Libanon berichtete. Auch Vertreterinnen der Seebrücke Münster und Mulingula, sowie anderer Initiativen gaben interessante Impulse für anschließende Tischgespräche. "Besser als mit dieser bunten und lebendigen Frauenrunde lässt sich der Mehrwert von Vielfalt nicht darstellen." freute sich Doris Feldmann, SPD-Ratsfrau von Gievenbeck, über den gelungenen Austausch und bedankte sich ganz herzlich bei allen beteiligten Frauen.